Willkommen bei Ginobility

Tipps gegen Kater - Alkohol

Geht es Ihnen auch manchmal so wie dem amerikanischem Schriftsteller James Thurber: “Ein Martini ist okay, zwei sind zu viel, und drei sind nicht genug.”? Damit der nächste Tag trotzdem nicht zum Katertag wird, haben wir die fünf wichtigsten Trinkregeln nochmals zusammengefasst:

  1. Eine gute Grundlage ist die halbe Miete. Fettige Nahrung schützt den Magen vor Alkohol und die Aufnahme des Alkohols wird so reduziert. Besonders eignen sich: Pommes, Käse, Brot mit Butter oder Olivenöl.
  2. Wer Akohol trinkt, kann auch Wasser trinken. Viel Wasser vor, während und nach dem Alkoholgenuß verdünnt den Alkoholgehalt im Blut.
  3. Knabbern erlaubt: Salzstangen, Chips und Käse verlangsamen die Aufnahme des Alkohols und sorgen für die nötigen isotonischen Stoffe.
  4. Der letzte Cocktail vor dem Schlafengehen sollte aus nur zwei Zutaten bestehen: Wasser und Aspirin.
  5. Und wer am nächsten Tag trotzdem leidet, findet hier noch einen Tipp.

Ein Gedanke zu „Tipps gegen Kater - Alkohol“

Hinterlasse eine Antwort
© Ginobility. All Rights Reserved. - Der Gin-Onlineshop mit einer exklusiven Auswahl des besten Gin, Genever und Vermouth.
Mehr Informationen über Gin finden Sie im Gin Cocktail-Buch
Payment with Paypal