Willkommen bei Ginobility

Cotswolds Dry Gin

Cotswolds Dry Gin

Dry Gin, England, 0.7 L, 46% Alk.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Ein neuer englischer Gin, der in kurzer Zeit die Herzen der Gintrinker eroberte:
Cotswolds Dry Gin steht für klassischen Gingeschmack mit modernem Twist - frischer Wind aus England sozusagen oder vielmehr eine Wacholderbrise mit Zitrusböen und Lavendelhauch.

36,90 €
(52,71 €/L)
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Der englische Cotswolds Dry Gin ist ein Botschafter der malerisch schönen Region Cotswolds wie man ihn sich passender nicht vorstellen könnte: Das Bouquet von Kräutern, Gewürzen und Früchten, das er entfaltet, lässt die grünen Hügel und beeindruckenden Gärten der Landschaft vor dem geistigen Auge Revue passieren. Sanft liegt darunter der Hauch von Lavendel, der die Cotswolds prägt und im Sommer vielen Feldern einen mediterranen Touch verleiht.

Der erste Gin der Region Cotswolds

Doch ein Gin, der sich hier im Herzen der Gin-Nation England einen Namen und einen Platz in den Spirituosenregalen verschaffen will, der muss nicht nur Sehnsüchte wecken, sondern vor allem mit starker Qualität im Gin & Tonic überzeugen. Das war Daniel Szor klar, als er beschloss, den ersten Gin in der Region Cotswolds herzustellen. Der Gründer und Betreiber der jungen Cotswolds Brennerei war mit dem Ziel angetreten, einen Whisky zu entwickeln. Eine Ginbrennblase aus Deutschland gehörte aber von Anfang an zum Equipment dazu. Ein wenig Gin sollte die ersten Jahre bis zum Erscheinen des Whiskys überbrücken und den Namen Cotswolds schon einmal in die Welt hinaus tragen. Doch der Gin schlug ein in der Szene, bekam begeistertes Feedback, wurde international prämiert und gekauft. Plötzlich war er nicht mehr Nebenschauplatz, sondern Hauptdarsteller und aus ein paar Stunden Ginbrennen wurde ein pausenloser Einsatz der 500 Liter Brennblase. Die hat nun vor einigen Wochen Unterstützung bekommen: Eine 1.200 Liter-Brennblase kam dazu, um der großen Nachfrage nach dem Cotswolds-Gin gerecht werden zu können.

Mit 9 Botanicals zum würzigen Erfolg

• Mazedonischer Wacholder
• marokkanischer Koriandersamen
• polnische Angelikawurzel
• ägyptische Lorbeerblätter
• Schale von frisch geschälten Zitronen und von Grapefruits
• Kardamomsamen
• schwarze Pfefferkörner
• regionaler Cotswolds Lavendel aus Snowshill.

Diese neun Botanicals prägen den Geschmack des Cotswolds Dry Gin mit seinem würzigen, ausgewogenen Charakter. Wenn auch der Lavendel dem Gin einen zart floralen Touch verleiht und die Schalen der frisch vor Ort vom Brennereiteam geschälten Zitrusfrüchte eine frische, fruchtige Note beisteuern, so ist dieser Gin doch vor allem eines: ein wunderbar klassischer Dry Gin, der eine ideale Basis für einen Gin & Tonic oder vielfältige Cocktails darstellt.
Daniel Szor empfiehlt zum Cotswolds G&T übrigens als perfekte Garnitur Grapefruitschnitz und Lorbeerblatt und trinkt ihn am liebsten aus einem dickbauchigen Rotweinglas. Aber eisgekühlt natürlich.

Zusatzinformation

Zusatzinformation zu about Cotswolds Dry Gin

Artikelnummer 12274
EAN/GTIN 5060404510036
Hersteller The Cotswold Distilling Company LTD
Herstellungsweise Destillation
Ginart Dry Gin
Marke Cotswolds
% Alk. 46
Herkunft England
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

© Ginobility. All Rights Reserved. - Der Gin-Onlineshop mit einer exklusiven Auswahl des besten Gin, Genever und Vermouth.
Mehr Informationen über Gin finden Sie im Gin Cocktail-Buch
Payment with Paypal