Willkommen bei Ginobility

Elephant Gin

Elephant Gin

London Dry Gin, Deutschland, 0.5 L, 45% Alk.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Elephant Gin - von Afrika inspiriert, in Deutschland in sorgfältiger Handarbeit hergestellt.
Aus 14 ausgesuchten Botanicals, darunter seltene afrikanische Kräuter, Früchte und Blüten, aber natürlich auch Wacholder entsteht ein äußerst komplexer, dabei aber ungemein samtig milder London Dry Gin der Extraklasse.

34,90 €
(69,80 €/L)
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Nahezu jeder Gin ist in einer gewissen Art von seiner Herkunft, sei es das Land oder die Region inspiriert. Von der Wiege der Menschheit, also Afrika sind bisher nicht viele, aber doch eine knappe Hand voll der bekannteren Gins inspiriert worden. Sei es durch die geschichtlichen Hintergründe die hinter der Marke stehen oder die Botanicals auf denen sie basieren. 
Auf einen neuen Vertreter den man zu dieser Gruppe zählen kann trifft in gewisser Weise beides zu. Elephant Gin ist sowohl von der Geschichte Afrikas als auch durch die verwendeten Botanicals inspiriert.


Elephant Gin – die Entdeckung des guten Geschmacks
Elephant Gin ist durch die Entdecker des 19. Jahrhunderts inspiriert, die den afrikanischen Kontinent und seine Naturwunder erstmalig erforschten. Dem Entdeckergeist dieser Zeit wird durch die exotische Auswahl an Botanicals Rechnung getragen die aus allen Ecken Afrikas stammen und zu einer einmaligen Gesamtkomposition zusammengestellt wurden. Elephant Gin lädt dazu ein den guten Gin Geschmack neu zu entdecken. 
Aber die Macher von Elephant Gin geben Afrika auch etwas von dem zurück was sich von der Natur dieses einmaligen Kontinents nehmen. Von jeder verkauften Flasche Elephant Gin kommen 15% zwei Tierschutzorganisationen zu Gute die sich dem Schutz des größten Landsäugers der Erde, dem Afrikanischen Elefanten verschrieben haben: Die Big Life Foundation und Space for Elephants Foundation. Diesem Engagement verdankt Elephant Gin auch seinen Namen.

 

Von Afrika inspiriert – in Deutschland in Handarbeit hergestellt
Elephant Gin ist rund um von Afrika inspiriert.
 Die 0,5 Liter Flasche ist ein echter Hingucker und unterstreicht die hohe Qualität die hinter Elephant Gin steht. Sie erinnert stark an einen Flachmann und der echte Korken und die handgedrehte Kordel mit dem Bleisiegel runden den Premiumlook ab, stellt gleichzeitig aber auch die Naturverbundenheit heraus, die diesem London Dry Gin zu Grunde liegt. Das Etikett ist ein echtes Unikat im Gin Markt. Auch hier hat man sich der afrikanischen Entdeckergeschichte bedient und die dreieckige Form der damaligen Briefmarken aufgegriffen. 
Die Innenseite des Rückenetiketts ziert eine alte, illustrierte Karte der Westküste Afrikas.
 Jede Flasche ist handbeschriftet. Zum einen mit der Flaschennummer zum anderen mit dem Namen des Elefanten dem der Erlös der Flasche zu gute kommen wird.
Bei aller Verbundenheit zu Afrika und seiner dickhäutigen Tierwelt ist Elephant Gin doch ein deutscher Gin. 
Destilliert wird in der Nähe von Hamburg auf dem Gut Schwechow in einem Copper Still. Dabei arbeitet man nur in kleinen Einheiten um ein Höchstmaß an Qualität gewährleisten zu können. Alles in allem hat die Anlage eine Kapazität von rund 10.000 Flaschen pro Jahr.

 

Ein echter Charakter Gin 

Wie schon erwähnt ist Elephant Gin ein London Dry Gin. Insgesamt werden 14 Botanicals verarbeitet. Zunächst einmal natürlich Wacholder, vor allem aber seltene afrikanische Kräuter, Früchte und Wurzeln. Aber auch sehr deutsche Botanicals wie z.B. Apfel finden ihren Weg in diesen besonders weichen und komplexen Gin. 
Die Liste der Botanicals umfasst Afrikanischen Wermut aus Süd Afrika der bittere Noten beisteuert, die Baobab Frucht welche für Zitrusaromen sorgt. Buchu Blüten, die Noten von Johannisbeeren und Löwenschwanz der herbe Kräuteraromen mitbringt. Hinzu kommen noch Cassia Rinde (Zimt) und Teufels Kralle – beides bekannt für ihre intensiven Aromen.

 

Elephant Gin – Aromatisch, mild, seidig und gleichzeitig würzig.
In der Nase treten sofort die äußerst aromatischen Botanicals, aber auch der Wacholder und Noten von Piniennadeln hervor. Der Wacholder ist etwas dezenter gehalten als man es bei einem London Dry Gin gemeinhin erwarten würde. Florale sowie fruchtige Noten runden den ersten Eindruck wunderbar ab, der einen Vorgeschmack auf den komplexen Charakter dieses Premium Gins gibt.

Am Gaumen bestätigt sich was sich beim Nosing angedeutet hat. Elephant Gin besticht durch eine enorme Komplexität, ohne dabei aufgesetzt oder überladen zu wirken. 
Er ist trotz der 45% Vol. extrem weich und cremig und die Komposition aus herben Kräuteraromen, floralen Noten, fruchtig-frischen Eindrücken und einer pfeffrigen Schärfe ist wirklich bemerkenswert.

Der Abgang ist lang, äußerst aromatisch und hinterlässt eine angenehme Wärme. Dabei dominiert eine leichte Schärfe die an Piment erinnert.

 

Elephant Gin – gerne pur aber auch wunderbar in Cocktails
Durch seine wunderbare Komplexität und Milde eignet sich Elephant Gin absolut um ihn pur zu genießen. Diese Komplexität macht aber gleichzeitig ein weites Feld für Mixologen auf, die gerne experimentieren. Wie es sich für einen guten Gin gehört, funktioniert Elephant Gin extrem gut als Gin & Tonic. 
Unserer Meinung nach passt Fentiman’s Tonic Water hier am besten. Von Seiten der Macher noch ein Tipp: Ein Steifen Apfelschale als Garnitur – das hebt die fruchtigen Aspekte und macht den Elephant Gin & Tonic noch frischer und spritziger.

Zusatzinformation

Zusatzinformation zu about Elephant Gin

Artikelnummer 12135
EAN/GTIN 5060351330107
Hersteller Elephant Gin
Herstellungsweise Nein
Ginart London Dry Gin
Marke Elephant Gin
% Alk. 45
Herkunft Deutschland
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

© Ginobility. All Rights Reserved. - Der Gin-Onlineshop mit einer exklusiven Auswahl des besten Gin, Genever und Vermouth.
Mehr Informationen über Gin finden Sie im Gin Cocktail-Buch
Payment with Paypal