Willkommen bei Ginobility

Gin ist ein klarer Branntwein. Jeder Gin wird mit Wacholder und weiteren Kräutern und Gewürzen, den Botanicals, destilliert. Dadurch bietet Gin ein breites Spektrum an Variationen und eine große Vielfalt an Geschmacksrichtungen. Diese große Vielfalt macht Gin insbesondere Pur aber auch in Cocktails sehr interessant und bietet tolle Möglichkeiten und Geschmackserlebnisse. Es werden vier klassische Arten von Gin unterschieden: der trockene Dry Gin, der ebenfalls trockene London Dry Gin der strengeren Regeln bei der Herstellung unterliegt, der etwas süßere Old Tom Gin und der im Vergleich zum Dry Gin ebenfalls süßere und gleichzeitig würzige Plymouth Gin. Dann gibt es Genever, den holländischen Vorgänger des "normalen" Gin, dessen Rezeptur sich jedoch grundlegend vom Gin unterscheidet, und den Sloe Gin, der eigentlich ein Likör ist.

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

  1. See Gin Bodensee Dry Gin

    See Gin Bodensee Dry Gin

    Dry Gin, Deutschland, 0.7 L, 48% Alk.

    41,90 €
    (59,86 €/L)
    inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Am Bodensee zuhause ist der See-Gin, doch er hat London und den Rest der Gin-Welt im Sturm erobert: Von der IWSC wurde er zum besten Gin der Welt gekürt. Das verdankt er seiner äußerst gelungenen Komposition aus weichen Würznoten und verlockenden Zitrusaromen. einem Fever tree und einem Orangenschlitz? Das betont die würzige, warme Note. Wenn Sie es eher sommerlich-frisch mögen, greifen Sie vielleicht zum Thomas Henry und Limette oder auch zum Indi Tonic. Der Hersteller selbst empfiehlt Melisse und Zitronengrad als Beigabe.

    Mehr erfahren

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

© Ginobility. All Rights Reserved. - Der Gin-Onlineshop mit einer exklusiven Auswahl des besten Gin, Genever und Vermouth.
Mehr Informationen über Gin finden Sie im Gin Cocktail-Buch
Payment with Paypal