Willkommen bei Ginobility

Monkey 47 Dry Gin Distillers Cut 2012/13

Monkey 47 Dry Gin Distillers Cut 2012/13

Dry Gin, England, 0.5 L, 47% Alk.

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Der Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin ist in vieler Hinsicht etwas Besonderes. Und der 2012er Distillers Cut ist mit einer limitierten Auflage von 3000 Flaschen etwas ganz Besonderes. Ein außergewöhnliches Produkt das mit der besonderen Sorgfalt hergestellt wurde die einer limitierten Auflage gebührt. Von diesen wenigen Flaschen werden lediglich 2500 verkauft. Die anderen gehen in private Sammlungen. Aber Sie haben jetzt hier die Gelegenheit noch ein Exemplar der Species Rara zu bekommen.

Beschreibung

Details

Der Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin ist in vieler Hinsicht etwas Besonderes. Und der 2012er Distillers Cut ist mit einer limitierten Auflage von 3000 Flaschen etwas ganz Besonderes. Ein außergewöhnliches Produkt das mit der besonderen Sorgfalt hergestellt wurde die einer limitierten Auflage gebührt. Von diesen wenigen Flaschen werden lediglich 2500 verkauft. Die anderen gehen in private Sammlungen. Aber Sie haben jetzt hier die Gelegenheit noch ein Exemplar der Species Rara zu bekommen.

Die Geschichte, die Flasche und auch die verwendeten Botanicals sind etwas Besonderes. Nicht alleine das 47 eine stolze Anzahl an Botanicals ist, es werden auch etwas ungewöhnliche und heimische Botanicals verwendet die man in einem Gin eher weniger erwarten würde. Doch Sie dürfen gespannt sein auf diese frische Gin-Kreation, die an ein Wald-Picknick im Sommer erinnert und sich sehr gut pur geniesst.

Tasting
Beim Nosing des klaren Monkey 47 Dry Gin vernimmt man Beeren und Zitrus, ohne das der Wacholder dabei zu sehr in den Hintergrund tritt. Beim Probieren spielt der Wacholder eher eine Nebenrolle dafür bieten die Aromen des Schwarzwaldes, Beeren und Fichtensprossen kombiniert mit Zitrusaromen ein Geschmachkserlebnis der Extraklasse bei dem sich im Abgang auch die würzigen Einflüsse bemerkbar machen, Der Monkey 47 ist etwas cremig, leicht ölig und trinkt sich pur sehr angenehm, ist aber auch als Monkey Tonic hervorragend zu geniessen.

Geschichte
Die Geschichte besagt das der englische Diplomatensohn Montgomery Collins, ein vielbereister Weltenbummler und Kriegsveteran, das Rezept für den Monkey 47 erfunden hat, nachdem es ihn zum Kriegsende in den Schwarzwald zog. Damals wollte er als echter Engländer nicht auf seinen Gin verzichten und entwickelte das Rezept für den Monkey 47 Dry Gin. Er nahm das frische Quellwasser des Schwarzwaldes und sogar manche Botanicals aus dem Schwarzwald. Zusammen mit den anderen Botanicals, die aus der ganzen Welt stammen, waren es 47. Und auch heute noch wird der Monkey 47 Dry Gin nach dem Originalrezept von Montgomery Collins hergestellt, mit dem Wasser und den Botanicals aus dem Schwarzwald.

Monkey 47 enthält zahlreiche Botanicals, u.a.: Feurig / Würzig aus Asien:
Piment, Bisamkörner, Grains of Paradise, Korainder, Cubeb, Cassia, Kardamom, Gewürznelken, Muskat, Mandel, Ingwer, Ceylon-Zimt, Süßholz, und Kalmuswurzel,

Floral: Jasmin, Veilcheniris, Lavendel, Geißblatt, Akazien, Goldmelisse, Geißblatt

Spritzig: Pomelo, Lemongras, Kaffir-Limette, Angelika, Zitrone, Zitronenverveine, Pomeranze,

Heimisch: Wilder Eibisch, Fichtensprossen, Brombeerblätter, Schlehen, Holunderblüten, Rosa Canina, Akazienblüten, Angelika, Kamille, Hagebuttenschalen, Salbei, Eisenkraut, Weissdornbeeren und frische Preiselbeeren

Zusatzinformation

Zusatzinformation zu about Monkey 47 Dry Gin Distillers Cut 2012/13

Artikelnummer 12144
EAN/GTIN Nein
Herstellungsweise Nein
Ginart Dry Gin
Marke Monkey 47
% Alk. 47
Herkunft England
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

© Ginobility. All Rights Reserved. - Der Gin-Onlineshop mit einer exklusiven Auswahl des besten Gin, Genever und Vermouth.
Mehr Informationen über Gin finden Sie im Gin Cocktail-Buch
Payment with Paypal