Willkommen bei Ginobility

Saffron Gin (Miniature)

Saffron Gin (Miniature)

Dry Gin, Frankreich, 0.05 L, 40% Alk.

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Kleine Flasche – mit hoffentlich großer Wirkung!
Das tiefe Gelborange des französischen Saffron Gins ist nicht unbedingt, was man von einem Getreidedestillat erwartet. Wer nun darüber nachdenkt, welche Fasslagerung diese Farbe hervorgerufen haben könnte, befindet sich buchstäblich auf dem Holzweg. Verantwortlich dafür ist das teuerste Gewürz der Welt – Safran.
Zitrusaromen und dezenter Wacholder mischen sich mit erdigen und rauchig-süssen Noten.
Ein etwas anderer Gin für Genießer und diejenigen die das Besondere suchen. 

Beschreibung

Details

Seit 1847 folgt die Destillerie Gabriel Boudier ihrem Grundsatz „Qualität ist ein Prinzip, dass keine Kompromisse akzeptiert“. Die Geschichte des Hauses ist gleichzeitig auch die Geschichte von Dijon, einem Gebiet, von dem nicht nur Senfkenner wissen, dass es in Frankreich liegt. Gin-Kenner hingegen bekommen die Begriffe „Frankreich“ und „Premium-Gin“ nicht so ohne weiteres gemeinsam ins Glas. Und doch funktioniert das nicht nur, sondern man hat tatsächlich etwas versäumt, wenn man es nicht wagt. Seit dem Jahr 2006 produziert das Haus Gabriel Boudier, hauptsächlich bekannt durch Crème de Cassis, den mittlerweile weltweit beliebten Saffron Gin.

Was Gin-Genießer eint, ist unter vielen anderen (selbstverständlich herausragenden) Eigenschaften – ihre Neugier. Das Entdecken bisher ungekannter Aromen und das Rätseln über deren Herkunft ist pure Lust.


Saffron Gin – für gewöhnlich ist Gin ungewöhnlich
Neben der bereits erwähnten Tatsache, dass es sich bei diesem Gin definitiv um ein kunstvolles Handwerksprodukt der Premiumklasse aus Frankreich handelt, ist es die Farbe, die einen staunen lässt. Ein wahrhaft tiefes Gelborange ist nicht unbedingt, was man von einem Getreidedestillat mit 40% Vol. erwartet. Wer nun darüber nachdenkt, welche Fasslagerung diese Farbe hervorgerufen haben könnte, befindet sich buchstäblich auf dem Holzweg. Verantwortlich dafür ist ein für Gin ebenfalls ungewöhnliches Botanical – ein Krokusgewächs mit dem genussverheißenden Namen Safran.


Ein paar „faden-scheinige“ Informationen zu Saffron Gin
Lediglich die dünnen roten Stempel der Pflanze kommen als Safranfäden auf den Markt. Für ein Kilo Safran sind über 350.000 Arbeitsstunden notwendig – kein Wunder also, dass dieses Gewürz als das teuerste der Welt gehandelt wird. Ausschließlich diese Fäden, die hauptsächlich im Orient angebaut werden, geben dem Saffron Gin seine Farbe.


Saffron Gin: Hält er, was die Farbe verspricht?
Gleich zu Beginn begegnet der Nase eine mächtige Vielfalt an Aromen. Zitrusaromen und eine schöne Präsenz von Wacholder mischen sich mit erdigen und rauchigen Noten. Letzteres und eine gewisse Süße scheinen das Erbe des Safran zu sein, das sich auch auf der Zunge fortsetzt. Was von Anfang an besonders heraussticht ist der Fenchel, der beim Nosing nicht zu dominant ist und von floralen Elementen getragen wird. Im Tasting zeigt sich der Saffron Gin insgesamt cremig, sehr dezent in den Bitter- und Wacholdertönen. Deutlicher wahrnehmbar sind Zitrone, Schokolade, Koriander, Karamell, Angelikawurzel und Safran. Der Abgang ist relativ weich, mild und verhältnismäßig lang für einen Gin.


Kleine Flasche – mit hoffentlich großer Wirkung
Dieser „Schluck“ Saffron Gin dient der Verführung. Ihrer Verführung. Wir sind relativ sicher, dass nach der Bestellung dieser 0,05l Geschmacksprobe die Bestellung einer erwachsenen Flasche Saffron Gin folgt. Sofern er Ihren Geschmack trifft, versteht sich.

Zusatzinformation

Zusatzinformation zu about Saffron Gin (Miniature)

Artikelnummer 12057
EAN/GTIN 3252560600047
Herstellungsweise Nein
Ginart Dry Gin
Marke Saffron
% Alk. 40
Herkunft Frankreich
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

© Ginobility. All Rights Reserved. - Der Gin-Onlineshop mit einer exklusiven Auswahl des besten Gin, Genever und Vermouth.
Mehr Informationen über Gin finden Sie im Gin Cocktail-Buch
Payment with Paypal