Willkommen bei Ginobility

Windspiel Premium Dry Gin Miniature

Windspiel Premium Dry Gin Miniature

Dry Gin, Deutschland, 0.04 L, 47% Alk.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Wer immer gedacht hatte, Gin wird generell auf Getreidebasis hergestellt, musste sich ja nicht zuletzt durch den G’Vine aus Branntwein eines Besseren belehren lassen. Jetzt zeigt der deutsche Windspiel Premium Dry Gin, dass auch die Kartoffel eine ideale Ausgangsbasis zur Herstellung des Basisalkohols für einen klassischen Dry Gin ist!

4,10 €
(102,50 €/L)
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Ein neuer deutscher Gin macht von sich reden: Die Marke Windspiel Premium Dry Gin setzt in Sachen Rohstoffe auf Regionalität und in Sachen Marketing auf deutsche Geschichte. Dreh- und Angelpunkt ist dabei eine Ackerfrucht, die so schlicht und bodenständig erscheint, dass sich damit der zarte Windhund auf dem Etikett auf den ersten Blick nicht vereinbaren lässt: die Kartoffel.


Gin aus der tollen Knolle

Windspiel Premium Dry Gin ist als erster in Deutschland aus Kartoffeln hergestellt. Es gibt zwar bereits andere Gins auf dem internationalen Markt, die den Basisalkohol für ihr Produkt aus dieser stärkehaltigen Knolle gewinnen (Cold River Traditional Gin aus den USA beispielsweise), doch in Deutschland wird „Kartoffelschnaps“ bisher noch recht geringschätzig behandelt. Früher war er bei uns die typische billige Spirituose der armen Leute. Das soll sich jetzt ändern, denn der Windspiel Gin ist angetreten, um der Kartoffel auch im Spirituosensegment zu einem hohen Stellenwert zu verhelfen. Und mit Kartoffeln kennt man sich beim Hersteller, der Eifelion GmbH, aus. In der Vulkaneifel baut das Unternehmen auf seinem Weilerhof hochwertige Kartoffeln an und bietet in seinem Shop für Eifel-Naturprodukte seit längerem Wodka und Kräuterbrände aus Kartoffeln an.


Die zwei Leidenschaften des Alten Fritz

Von der Kartoffel als Rohstoff für den Windspiel Premium Dry Gin können wir nun den Bogen zur namensgebenden italienischen Hunderasse schlagen, dem Windspiel. Die in Europa Mitte des 18. Jahrhunderts noch recht unbekannte Pflanze aus der Neuen Welt war Friedrich dem Großen so wichtig, dass er sie in seinem „Kartoffelbefehl“ den preußischen Bauern zum Anbauen innigst nahelegte, um mit ihren sättigenden Knollen die Hungersnöte zu bekämpfen. Aber neben der Kartoffel hatte der Alte Fritz noch eine weitere Leidenschaft: Windspiele. Da haben wir also unsere Erklärung für den außergewöhnlichen Namen des Windspiel Gins auf der einen und dem kleinen Zettel an der Flasche mit dem Schriftzug „getreu dem Kartoffelbefehl“ auf der anderen.


Windspiel ist ein klassischer Dry Gin

Kommen wir vom Marketing des Windspiel Premium Dry Gin aber endlich zum Inhalt: Mit 47% Vol. präsentiert sich der Dry Gin hier, bei dem man den Wacholder ganz klassisch in den Vordergrund gestellt hat. Daneben entfalten Lavendel, Nelken und Koriander ihr Aroma, untermalt von Ingwer, Zimt, Zitronenschale und weiteren Botanicals, die nicht verraten werden. Ein Gin also, der für einen Martini wie geschaffen scheint und sich im Gin & Tonic wunderbar entfalten kann. Das Tonic Water dazu sollte nicht zu leicht und elegant sein, greifen Sie eher zu einem frisch-kräftigen Fever Tree oder Fentimans. In Kürze wird es übrigens auch ein spezielles Windspiel Tonic Water geben, das der Hersteller als perfekten Partner zum Windspiel Gin komponiert hat.

Zusatzinformation

Zusatzinformation zu about Windspiel Premium Dry Gin Miniature

Artikelnummer 12161
EAN/GTIN 4260273133294
Herstellungsweise Nein
Ginart Dry Gin
Marke Windspiel
% Alk. 47
Herkunft Deutschland
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

© Ginobility. All Rights Reserved. - Der Gin-Onlineshop mit einer exklusiven Auswahl des besten Gin, Genever und Vermouth.
Mehr Informationen über Gin finden Sie im Gin Cocktail-Buch
Payment with Paypal